UA-49033677-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über mich

Cornelia Werner 

geb. 1954 in Stuttgart

Ich bin also Schwäbin. Aufgewachsen in Bietigheim-Bissingen (damals hieß das schlicht "Bietigheim"). Nach der Mittleren Reife und einer Lehre als Buchhändlerin  bin ich schon mit 19 Jahren nach Düsseldorf "ausgewandert" und habe dort in diversen Buchhandlungen gearbeitet.

Mit meinem Wechsel 1983 nach München kam auch der Bezug zur IT, damals fingen viele Betriebe an, auf EDV umzustellen. Ich sehe mich noch wie heute fasziniert nach Feierarbend vor dem Firmen-PC (mit 10 MB Speicherkapazität!) sitzen und Kings Quest spielen, eines der ersten Adventure Games.

Die EDV entwickelte sich schnell - und ich mich zum Glück auch. ;-))) Habe mich mit Datenbanken und Programmierung beschäftigt und konnte dies auch beruflich anwenden. Ein paar Jahre lang habe ich auch PC-Support und Hotline übernommen. Anschließend war ich viele Jahre für das firmeneigene Intranet zuständig - inzwischen bin ich in Vorruhestand.

Privat reise ich sehr gerne. Am liebsten machen wir Reisen, bei denen wir Entspannen und Entdecken miteinander verbinden können. Kreuzfahrten sind dafür ideal - man muss keine Koffer packen und sieht doch viele schöne und unterschiedliche Ziele. Wir sind inzwischen große Fans der AIDA, verbindet doch deren Konzept Spaß und Unterhaltung perfekt mit Zwanglosigkeit. Man muß keine Abendkleidung mitnehmen, ist an keine feste Sitzordnung oder Tischzeit gebunden und findet ein sehr breit gefächertes Unterhaltungsprogramm vor. Perfekt! Nicht zu vergessen die umfangreichen Buffets zu den Mahlzeiten.

Ein großes Hobby von mir ist Bildbearbeitung. Das passt natürlich prima damit zusammen, dass ich auch gerne fotografiere. Mit großer Begeisterung arbeite ich an meinen Fotobüchern, ich mit CEWE gestalte. Da sich die Software für Fotobücher auch immer weiterentwickelt, eröffnet sie von Buch zu Buch neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Meine Kamera ist inzwischen die Sony DSC-RX100, die mich durch ihre Lichtstärke und Schärfe begeistert. Ich fotografiere inzwischen im RAW-Format und bearbeite die Bilder mit Adobe Lightroom. Das Programm ist einfach genial, man sollte nicht glauben, wie sich Bilder mit wenigen Mausklicks komplett verändern lassen.